Sie sind hier: Startseite > Chronik > Vorjahre > 2000

2000

5. - 7. Mai 2000

TCO - Fest
Sonnenschein in Oberwichterich

Vom 5. bis 7. Mai 2000 fand in Oberwichterich das diesjährige Tambourfest statt.

Am Freitag-Abend begann die Veranstaltung im Festzelt neben dem Kindergarten Frauenberg mit einem Dämmerschoppen.

Der Samstag stand dann bereits im Zeichen der Musik. Ab 20.00 Uhr begann der Musikverein Kreuzweingarten-Rheder unter Leitung von Harald Borchert ein Konzert, in dem jede Musikrichtung vorgestellt wurde. Besonders die Solisten erhielten nach 2,5 Stunden Konzert und einigen Zugaben viel Applaus.

In der Pause des Konzerts wurden einige Mitglieder des Tambourcorps für jahrelange Vereinszugehörigkeit geehrt.

Der eigentliche Höhepunkt der Veranstaltung war dann natürlich der Sonntag.

Nach dem Empfang der Vereine aus Friesheim, Dreiborn, Embken, Eicherscheid, Harzheim, Hehrhahn-Morsbach, Mechernich, Dollendorf und Heimbach fand der Festzug bei strahlendem Sonnenschein durch Frauenberg und Oberwichterich statt. In der Nähe des Festzelt nahmen Vertreter des Tambourcorps, der Bürgermeister Dr. Friedl, der Vertreter des Landrats Herr Rhiem –nebst Gattin-, Herr Jülich, Herr Seeck, Herr Fürth und der Ehrenbürger der Stadt Euskirchen Herr Maurer die Parade der Tambourcorps ab.

Danach begann das Wertungsspiel der Tambourcorps, wobei folgende Platzierungen erreicht wurden:

            Musikvorträge ohne Noten

            1. Preis: Heimbach

            2. Preis: Embken

 

            Musikvorträge mit Noten

            1. Preis: Friesheim

            2. Preis: Eicherscheid

            3. Preis: Harzheim

Bei den Einzelpreisen wurden dann noch folgende Preise vergeben:

1. Preis Tambourführer: Friesheim

1. Preis Große Trommel: Heimbach

1. Preis Becken: Heimbach

1. Preis Lyra: Hehrhahn-Morsbach

nach oben

 

25. März 2000

Einweihung Probenräume

Am 25. und 26. März 2000 fand die Einweihungsfeier der Probenräume des Tambourcourps Oberwichterich in Frauenberg/ Oberwichterich (Alter Kindergarten) statt.

Am Samstagabend begannen die Feierlichkeiten mit einer kleinen Einweihungsfeier. Der Beigeordnete der Stadt Euskirchen, Dr. Christian Karaus, Vertreter der Parteien, der Vorsitzende der Dorfgemeinschaft Josef Kau und der Vorsitzende des Tambourcorps Karl-Matthias Pick kamen zu Wort. Zwischendurch wurde von den Musikern einige Solostücke vorgetragen.

Fast wäre das Tambourcorps im August 1997 heimatlos geworden. Der Planungsausschuss der Stadt Euskirchen wollte den Kindergarten Frauenberg abreißen lassen, um diesen später durch einen Neubau ersetzen zu lassen.
An das Tambourcorps hatte dabei keiner gedacht.

Doch nach kurzen Beratungen im Vorstand, besuchten ein Teil unserer Musiker die entscheidende Ausschusssitzung, um eine andere Unterkunft für uns zu suchen.

Dank diesem tatkräftigen Einsatz wurden die Politiker überzeugt, doch Probenräume und Räume für ein Dorfgemeinschaftshaus aus dem Kern des alten Kindergartens zu machen.

Über ein Jahr später und nach vielen Anrufen, händigte die Stadt Euskirchen Baupläne und eine Kostenaufstellung für den Umbau aus.

Daraufhin nahmen wir stellvertretend für die Dorfvereine die Fäden in die Hand und holten alle wichtigen Daten der Handwerker zur Kostenrechnung ein, da die Stadt Euskirchen nur einen Zuschuss bewilligte, der Restbetrag sollte in Eigenleistung erbracht werden.

Nach etwa 7monatiger Bauzeit war endlich der Probenraum, ein Instrumentenraum, eine kleine Küche und neue Toiletten fertig, so dass Ende November umgezogen wurde.

Neben den etwa 30 Musikern des Tambourcorps kamen auch einige Eltern um Ihre „Muskelkraft“ zu erproben.

Fast jeden Samstag und oftmals innerhalb der Woche wurde in der alten Haus-Meisterwohnung des Kindergartens gearbeitet, so dass bis auf die Sanitärinstallationen alles selber gemacht wurde.

Von seitens der Stadt Euskirchen wurden 20000 DM zur Verfügung gestellt, die um weitere 6000 DM aus der eigenen Kasse erhöht wurden.

Der Umbau der Räume des Dorfgemeinschaftshauses (alter Bürotrakt des Kindergartens Frauenberg) hat im März begonnen.

 

nach oben

Aktuelles

13. - 14. Juli 2019

Zeltwochenende
in Oberwichterich

zur Chronik 2019 »

zur Fotogalerie »

 


31.05. - 02.06.19

Bundesmusikfest
in Osnabrück

zur Chronik 2019 »

zur Fotogalerie »

 


08. - 10. September 2018

95 Jahre TCO
Jubiläumsfest
und Kirmes

zur Fotogalerie »

 


Nachwuchswerbung

Die Musiker vom Tambourcorps Oberwichterich
suchen Nachwuchs,

wir suchen Dich!!!

mehr Infos »

 

Termine

08. September 2019
Kirmes Frauenberg

12. Oktober 2019
Oktoberfest

04. November 2019
Martinszug Kölner Str.

13. November 2019
Martinszug ev. Kindergarten

15. November 2019
Martinszug FrauObi

17. November 2019
Gefallenenehrung

23. November 2019
KG Eröffnung

07. Dezember 2019
Weihnachtskonzert Pfarrkirche St. Georg

 

TCO interne Infos zu
den Terminen » »

Dorfraum/Dorfhaus

Logo Dorfraum

Mieten
& Feiern

Sie suchen einen Raum um Ihren Geburtstag etc. zu feiern? Dann sind Sie hier genau richtig! Weitere Infos finden sie unter:
» Dorfraum/Belegungsplan

Proben-Zeiten TCO

Probenzeiten

Freitag:  
19:00 - 20:00 Uhr  
   
Nachwuchsproben  
Montag + Mittwoch:  
16:00 - 18:00 Uhr  

Marika@oberwichterich.de

 

TCO-Impressionen

Kirmes Euskirchen 2015 Karneval 2010 Wasserwerk 2009 Kinder-Karneval 2009 Zukunfts-Musiker 2007 Jugendtag 2008 Karneval Oberwichterich Würzburg 2007 Tambourheim Wasserwerk 2009 Jugendcorps 2011 Eicherscheid 2007 Kinder-Karneval 2009 Jugendtag 2006 Kirmes Euskirchen 2015 Proben Blankenheim Ohne Kommentar Eröffnung Kirmes 2007 Jubilare 2013 Karneval 2014 Jugendtag 2006 Jugendcorps KSK 2015 Zeltwochenende 2015 Zeltwochenende 2015 Karneval 2016 Karneval 2016

 

www.oberwichterich.de

Letzte Änderung:
19.08.2019, 20:17

2013 © Tambourcorps Oberwichterich 1923 e.V. | Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| »TCO«